top of page

Optimierung der Verpackungsgrösse für den Versand: Praktische Tipps von aXpel one for all

Aktualisiert: 9. Aug. 2023


aXpel one for all AG erklärt - Verpackungsgrösse optimieren
aXpel one for all AG erklärt - Verpackungsgrösse optimieren

In der Welt des E-Commerce und des globalen Versands spielen Verpackungen eine zentrale Rolle. Sie schützen nicht nur unsere Waren, sondern beeinflussen auch die Versandkosten und die Kundenzufriedenheit. Eine der häufigsten Fragen, die wir bei aXpel one for all hören, lautet: "Wie optimiere ich die Verpackungsgrösse für den Versand?" In diesem Artikel möchten wir einige praktische Tipps teilen, die Ihnen dabei helfen können.


Wählen Sie die richtige Verpackungsgrösse: Es mag offensichtlich erscheinen, aber die Wahl der richtigen Verpackungsgrösse ist der erste Schritt zur Optimierung. Eine zu grosse Verpackung führt zu unnötigen Füllmaterialien und erhöhten Versandkosten, während eine zu kleine Verpackung das Risiko von Beschädigungen erhöht. Bei aXpel one for all bieten wir eine breite Palette von Verpackungsgrössen an insbesondere für Kartonschachteln, um sicherzustellen, dass Ihre Waren sicher und effizient transportiert werden können.


Nutzen Sie massgeschneiderte Verpackungen: Für bestimmte Produkte kann es sinnvoll sein, massgeschneiderte Verpackungen zu verwenden. Diese passen genau zu den Abmessungen Ihrer Produkte, minimieren den Bedarf an Füllmaterialien und reduzieren das Gesamtgewicht und Volumen des Pakets. Lassen Sie sich hierbei von uns beraten.


Berücksichtigen Sie das "dimensionale Gewicht": Viele Versanddienstleister berechnen die Versandkosten nicht nur nach dem tatsächlichen Gewicht, sondern auch nach dem "dimensionalen Gewicht", das auf den Abmessungen des Pakets basiert. Indem Sie das Volumen Ihrer Verpackungen reduzieren, können Sie die Kosten für das dimensionale Gewicht senken.


Reduzieren Sie Füllmaterialien: Unnötige Füllmaterialien tragen zur Vergrösserung der Verpackungsgrösse bei und können die Versandkosten erhöhen. Versuchen Sie, die Menge an Füllmaterialien zu reduzieren, ohne dabei die Sicherheit Ihrer Produkte zu gefährden.


Nutzen Sie Verpackungsoptimierungs-Software: Moderne Verpackungsoptimierungstools können Ihnen dabei helfen, die bestmögliche Verpackung für Ihre Produkte zu finden. Sie berücksichtigen Faktoren wie Produktgrösse, Gewicht, Form und Fragilität, um die optimalen Verpackungslösungen zu ermitteln.


Bei aXpel one for all verstehen wir, dass die Verpackungsoptimierung sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft ist. Unsere ExpertInnen stehen bereit, um Ihnen dabei zu helfen, die besten Verpackungslösungen für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu finden. Denn eine gut durchdachte Verpackungsstrategie kann nicht nur Ihre Versandkosten senken, sondern auch zur Kundenzufriedenheit und zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen.

bottom of page